Online-Einkäufe
Produkte
Kontakt

tel.: (52) 561 04 09
fax.: (52) 385 21 46
kom. 888 444 419

www.coregravel.pl
biuro@ecomaxnaklo.pl

Katalog zum Downloaden
Sie sind hier: Hauptseite Sendung

Sendung

Gebühren für Warenversand:

  1. Versandkosten Vorauszahlung per Überweisung - 22 Zloty Brutto - 1 Packung bis zu 30 kg.
  2. Versandkosten per Nachnahme 30 Zloty Brutto - 1 Packung bis zu 30 kg.
  3. Versandkosten in EU-Ländern Überweisung - 55 Zloty Packung bis zu 15 kg und 75 Zloty Express.
  4. Palet-Bestellungen Individuelle Schätzung.

Realisierungszeit der Bestellung:

  1. Auf die gesamte Lieferungszeit der bestellten Ware kommt: Realisierungszeit der Bestellung beim Verkäufer oder Lieferungszeit der Ware durch Kurier oder Post.
  2. Wenn die Ware auf Lager des Verkäufers vorhanden ist, beträgt die Vorbereitungszeit der Bestellung zum Versand einen Arbeitstag vom Moment, wenn der Auftrag den Status "Bestellungsbestätigung erhalten" bekommt.
  3. Die Realisierungszeit der Bestellung kann verlängert werden, wenn:
    • keine Ware auf dem lokalen Lager vorhanden ist und sie eingeführt werden muss,
    • die Geräte komplettiert werden müssen, z.B. Komplettierung des Satzes,
    • die Ware vorher durch den anderen Kunden reserviert wurde (die Fehler des Computersystems sind keine Grundlage für Geltendmachung der Entschädigungsforderungen vom Verkäufer),
    • wenn der Bestellung der Status "Bestellungsbestätigung erhalten" nach 12 Uhr zugeteilt wurden, wird diese Bestellung am nächsten Arbeitstag realisiert,
    • Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Bestellung nach 7 Tagen zu annullieren, wenn der Kontakt mit dem Kunden zwecks der Bestellungsbestätigung unmöglich wird,
    • wenn die bestellte Ware auf dem Markt nicht erhältlich wird, kontaktiert sich der Angestellte des Online-Shops mit dem Kunden (Telefon, E-Mail) zum eventuellen Austausch der bestellten Ware, Stornierung der Bestellung oder Vereinbarung der geschätzten Realisierungsfrist.

 Realisierungsformen und Lieferungszeit der Sendung:

  1. Die durch den Kunden gelieferte Ware ist mit Vermittlung einer Kurierfirma oder der Post geliefert, möglich ist auch die persönliche Abnahme im Lager des Geschäftes nach der vorherigen Vereinbarung des Abnahmedatums.
  2. Die Ware wird nur an Arbeitstagen gesendet und geliefert (vom Montag bis Freitag).
  3. In die Lieferungszeit werden die arbeitsfreien Tage beim Verkäufer (Samstage, Sonntage sowie gesetzlichen Feiertagen), als auch die Tage eingerechnet, an denen die Kurierfirma oder die Post keine Transportdienstleistungen erbringt.
  4. Die geschätzte Lieferungszeit der Sendung per Post (Express-Sendung) beträgt 24 bis zu 48 Stunden.
  5. Die Lieferungszeit der Ware per Kurierfirma beträgt normalerweise 24 Stunden nach der Ausgabe der Sendung.
  6. Die Ware wird an die durch den Kunden während der Registrierung im Personalformular genannte Anschrift gesendet.
  7. Der Verkäufer haftet nicht für die Lieferungsverspätungen, die aus den Fehlern und Vernachlässigung des Frachtführers - der Kurierfirma oder der Post resultieren. Für die richtige Abnahme der Sendung muss der Auftraggeber oder eine dazu berechtigte in seinem Namen tätige Person unter der genannten Adresse anwesend sein. Auf Anforderung des Lieferanten der Sendung sollte der Abnehmer den gültigen Ausweis vorzeigen.
  8. Bei dem Versand per Kurierfirma kann die Sendung nach ihrem Versand verfolgt werden und der Verlauf auf der Internetseite der Kurierfirma überwacht werden. Das wird nach dem Einloggen auf der Seite der Firma und der Angabe der Frachtbrief-Nummer (Sendung) möglich. Die Nummer des Frachtbriefes sowie die Informationen über den Versand der Ware bekommt der Kunde am Versandtag der Ware (betrifft nur Kurierfirma).
  9. Wenn der Kunde  bei der Abnahme die mechanischen Beschädigungen der gekauften Ware feststellt (die Sendung ist beschädigt oder nicht vollständig), ist der Kunde verpflichtet, im Beisein des Kuriers ein Schadenprotokoll auszufüllen und ist zur Abnahmeverweigerung berechtigt. Keine Anmerkung über den Zustand der Sendung im Frachtbrief bedeutet, dass die durch den Kurier zugestellte und ausgegebene Ware mit der Bestellung konform ist, vollständig und am Ausgabetag nicht beschädigt war.